How to glow: BHA

by Azraëlle I. June 20, 2017 1 Comment

How to glow: BHA

In unserem letzten Post sind wir darauf eingegangen, wie der Hautzellenstoffwechsel funktioniert und was dabei alles schief gehen kann (nämlich eine Menge). Heute stellen wir euch die Betahydroxysäure, kurz BHA, vor. Sie unterscheidet sich in ihrer Wirkungsweise von AHA und wird daher gerne mit dieser kombiniert, da sich die beiden wunderbar ergänzen. Eins vorweg: BHA wird dein (Haut)leben verändern und dich in neue Sphären des Glows katapultieren.

BHA (Betahydroxysäure)

Von BHA (Betahydroxysäure) hast du vermutlich schon mal gehört, denn sie wird meist als Salicylsäure aufgeführt und oft aus Weidenrinde gewonnen. Anders als AHA ist die Salicylsäure lipophil, also fettlöslich, und somit in der Lage in die Poren einzudringen und sie zu reinigen. Ihre anti-bakterielle und entzündungshemmende Wirkung ist ein weiter Grund wieso sie bei zu Akne neigenden Hauttypen beliebt ist.

Wann wird BHA angewendet?

Wähle BHA als Exfoliationsmethode wenn folgende Merkmale auf dein Hautbild zutreffen:

  • Mitesser
  • verstopfte Poren
  • Pickel und Akne
  • Entzündungen
  • Rosacea
  • Ekzeme
  • fahler Teint
  • unebenmässiges Hautbild
  • raue/schuppige Hauttextur

Dein BHA-Produkt sollte ebenso den pH-Wert zwischen 3 und 4 aufweisen. Das einzige, was hierbei schiefgehen kann wenn du ein Produkt mit höherem pH-Wert als 4 benutzt ist dass es zwar immer noch anti-bakteriell ist, jedoch nicht exfolierend, also hautzellenabtragend, wirkt. Bezüglich der Konzentration an BHA in Hautpflegeprodukten gibt es eine simple Guideline:

  • weniger als 1% – Geldverschwendung
  • 1% – milde Hautprobleme
  • 2% – hartnäckige Hautprobleme
  • höher als 2% – Peelings, die nur von KosmetikerInnen durchgeführt werden

Wie (oft) benutze ich BHA?

Genau wie bei AHA wird eine 2-3-malige Anwendung pro Woche signifikante Resultate liefern. Auch hier ist es sinnvoll das Produkt deiner Wahl direkt nach dem Reinigen und Toner aufzutragen und erst mit der weiteren Hautpflege fortzufahren, wenn die Essenz vollkommen eingezogen ist. Und natürlich: Immer Sonnenschutz in Verbindung mit chemischen Peelings tragen. Wir empfehlen BHA-Produkte abends aufzutragen, du kannst sie selbstverständlich auch tagsüber anwenden unter der Voraussetzung explizit auf den Sonnenschutz zu achten. Ernsthaft. Ist wichtig.

Unser Favorit

COSRX BHA Blackhead Power Liquid

Wir alle sind verrückt nach COSRX BHA Blackhead Power Liquid Essenz, wenn es um BHA geht. Gerade weil sie nicht aus Salicylsäure, sondern Betainsalicylat besteht. Betainsalicylat ist die kleine milde, nette Schwester der Salicylsäure. Was heisst das im Klartext? Eine noch milldere Exfoliation, die genauso effektiv ist. Ein zusätzliches Upgrade ist das darin enthaltene Weidenrindenwasser, welches von Natur aus BHA enthält. Die Essenz selbst hat eine superleichte Konsistenz und zieht schnell ein, also kaum Wartezeit, bis die weitere Hautpflege wieder aufgenommen werden kann.





Azraëlle I.
Azraëlle I.

Author


1 Response

Stephanie
Stephanie

October 02, 2017

Ich habe meine haut mit bha endlich in den griff bekommen. Sie ist rein und nicht trocken. Ich benutze den blackhead power liquid zusammen mit den clear pads und es funktioniert so gut! Ich bin am überlegen ob ich die emulsion auch probieren soll

Leave a comment

Comments will be approved before showing up.


Also in Korean Beauty Blog

REVIEW: Klairs Midnight Blue Calming Cream - Ein blaues Wunder für sensible Haut!
REVIEW: Klairs Midnight Blue Calming Cream - Ein blaues Wunder für sensible Haut!

by Virgina F. January 26, 2018

Verhält sich deine Haut manchmal auch wie ein trotziges Kind und nörgelt, wo sie nur kann? Sonnenstrahlen: Schreianfall! Stress: Wutausbruch! Hormonelle Schwankungen: Koller! Hast Du auch so ziemlich jeden Moisturizer/Spot Treatments ausprobiert und keines der Produkte erzielte genau die Resultate, die Du gerne hättest? Ist es auch zum Fluch deiner Existenz geworden mit diesen elenden kleinen Imperfektionen zu leben?

View full article →

All about pores || Wahr oder falsch?
All about pores || Wahr oder falsch?

by Azraëlle I. January 11, 2018

Auf diesen Blog Post hab’ ich mich ganz besonders gefreut. Viele von uns plagen sich mit vergrösserten oder verstopften Poren ‘rum und haben sicher das eine oder andere Mittelchen dagegen ausprobiert. Eins vorweg: Poren sind was Tolles. Sie sind unsere natürliche Klimaanlage und bewahren unsere Haut vor dem Austrocknen. Doch seien wir mal ehrlich: Poren sind regelrecht verpönt. Gerade weil die meisten dieses Wort mit vergrösserten Poren oder Mitessern, die die Nase bedecken, assoziieren. Kommen wir zum Punkt: du willst wissen wie man die Poren wegzaubert und die Mitesser beseitig, richtig?

View full article →

REVIEW: Acsen Pore Control Mask - Dein Freund und Helfer in Akne-Notsituationen
REVIEW: Acsen Pore Control Mask - Dein Freund und Helfer in Akne-Notsituationen

by Virgina F. January 02, 2018

Hast Du manchmal auch das Gefühl, dass unter deiner Haut etwas am kochen ist, das nur darauf wartet auf deinem Gesicht zu explodieren um Dir einen neuen pickligen Look zu verpassen? Wir waren, so denke ich, alle schon einmal in der Situation in der sich unsere Haut heiss und gespannt angefühlt hat, und wir genau gewusst haben, dass wir an jener Stelle am nächsten Morgen einen neuen, leuchtend roten BFF haben werden. Solltest Du von dieser Situation verschont worden sein, so beneide ich dich. Für alle anderen und mich, gibt es zum Glück eine wasserfeste Lösung für verhasste morgendliche Überraschungen...

View full article →

GLOWRIOUS Switzerland Korean skin care make-up