All about pores || Wahr oder falsch?

by Azraëlle I. January 11, 2018

All about pores || Wahr oder falsch?

Auf diesen Blog Post hab’ ich mich ganz besonders gefreut. Viele von uns plagen sich mit vergrösserten oder verstopften Poren ‘rum und haben sicher das eine oder andere Mittelchen dagegen ausprobiert. Eins vorweg: Poren sind was Tolles. Sie sind unsere natürliche Klimaanlage und bewahren unsere Haut vor dem Austrocknen. Doch seien wir mal ehrlich: Poren sind regelrecht verpönt. Gerade weil die meisten dieses Wort mit vergrösserten Poren oder Mitessern, die die Nase bedecken, assoziieren.

Kommen wir zum Punkt: du willst wissen wie man die Poren wegzaubert und die Mitesser beseitig, richtig? Bestimmt hast du das eine oder andere über Poren gehört oder gelesen. Das Thema Poren umgeben fast so viele Mythen wie das Monster von Loch Ness. Daher.. lass uns heute X Faktor spielen. Ich gebe dir ein paar Statements zum Thema Poren und du rätst ob die Aussage richtig oder falsch ist. Und am Ende des Ratespiels folgen natürlich Tipps und Tricks zum Thema Poren.

Fangen wir doch mit dem Klassiker an:

«Poren öffnen und schliessen sich.»

Falsch. Dies mag vielleicht beim Portal zum Gleis 9 ¾ zutreffen, aber bei Poren ist dies leider nicht der Fall. Denn Poren haben keine Muskeln, die diesen Vorgang ermöglichen. Dampfbehandlungen helfen zwar den Talg und Schmutz leichter zu extrahieren, aber nicht weil sie die Poren öffnen, sondern weil sie den Talg und Schmutz weicher machen bzw. auflockern.

«Du kannst deine Poren permanent verkleinern.»

Du musst jetzt stark sein… und so sehr es mir missfällt der Überbringer von schlechten Nachrichten zu sein… die Grösse deiner Poren ist genetisch bedingt und eh… bleibt nun mal die Grösse deiner Poren. Dies ist jedoch kein Grund den Kopf hängen zu lassen, denn es gibt eine Menge Dinge, die du tun kannst, um deine Poren optisch deutlich kleiner wirken zu lassen. Und nicht zuletzt: kleine Hilfsmittel sorgen für temporäre porenfreie Ergebnisse. Denn Poren sind nichts weiteres als Öffnungen und Durchgänge für Schweiss, Haare und hauteigene Öle und Talg, die deine Haut nähren und schützen. Problematisch wird es erst bei überschüssiger Talgproduktion und nicht abgetragenen toten Hautzellen, was zu verstopften und sichtbaren Poren führt.

Die Lösung: Halte deine Poren sauber. Denn so sehen sie um einiges kleiner aus. Abgesehen von der täglichen (Doppel-)Gesichtsreinigung (ist wirklich wichtig… besonders abends. Ehrlich jetzt. Egal wie müde du bist.) ist dies die Königsdisziplin der Betahydroxysäure (BHA) und der Tonerdemasken.

 

Einige unserer Beauty Editoren haben auch mit vergrösserten Poren zu kämpfen und man haben wir ‘ne Menge Dinge auf dem Markt getestet (da war auch ‘ne Menge Schrott bei) bis wir unsere Top of the pores für euch zusammengestellt haben. R. S. (Name der Redaktion bekannt) gibt da ganz unverblümt zu: «Wenn auf einem Produkt das Wort ‘Pore’ drauf steht, dann muss ich das einfach probieren. Ich bin Quasi Porenmeister bei Glowrious und die Porenpflegeselektion ist mein Baby.»

Unsere Porenpflegeroutine: Gute Tonerdemasken sind zum Glück keine Seltenheit mehr. Unser Favorit ist die Pore Control Mask von ACSEN, weil sie die Haut nicht nur entgiftet und deine Poren reinigt, sondern mit Kalzium wieder aufbaut. Direkt danach die BHA Power Liquid Essenz von COSRX auftragen. Diese Essenz ist lipophil und dringt in deine Poren ein, um sie von innen zu reinigen. Wir versprechen dir ein deutlich feineres und reineres Hautbild bei regelmässiger Anwendung.

«Die schwarzen Punkte sind Mitesser.»

Nicht unbedingt. Tote Hautzellen, die nicht richtig abgetragen werden und Talg können tatsächlich zu Mitessern führen, doch die schwarzen Punkte, die du auf deiner Haut siehst, sind oft nichts Weiteres als oxidierter Talg. Dieser ist normalerweise weiss und verfärbt sich durch die Oxidation, ähnlich wie ein aufgeschnittener Apfel, den du eine Weile stehen lässt.  

«Schweiss entsteht in den Poren.»

Falsch. Schweiss wird durch die Schweissdrüsen abgesondert. Poren sind lediglich die Öffnungen, durch die der Schweiss befördert wird, denn sie sind mit den Schweissdrüsen verbunden. Aber: Schweiss kann durchaus die Poren verstopfen.

Die Lösung: Unbedingt nach jedem Workout das Gesicht reinigen. Das SON&PARK Beauty Water reinigt die Haut im Nu und exfoliert zudem sanft. Bonus: Das superhandliche 60ml Fläschchen passt in jeden Turnbeutel.

«Mitesserpflaster sind die beste Methode gegen diese Plagegeister.»

Wer kennt das befriedigende Gefühl nicht, beim Abziehen des Mitesserpflasters die Ergebnisse zu begutachten? Einerseits eklig, was da alles rauskommt, andererseits faszinierend und unglaublich befriedigend zu wissen, dass das ganze Zeug entfernt wurde. Nur: Solltest du noch welche Mitesserpflaster zu Hause rumliegen haben, bitten wir dich folgendes zu tun: nimm die besagten Mitesserpflaster, geh zum Abfalleimer und füttere ihn damit. Warum? Weil diese Methode, so befriedigend sie auch ist, nicht nur deine Haut und Poren strapaziert, sondern deine Poren bei häufiger Anwendung auch permanent verziehen kann. Deutsch und deutlich: noch grössere Poren. Die sogenannte Erdbeernase wirst du schon noch los, keine Sorge.

Die Lösung: Statt Pflaster empfehlen wir einen Komedoentferner zur sicheren und schonenden Extraktion von Mitessern. Einfach etwas Desinfektionsmittel darauf sprühen und die Mitesser durch sanftes drücken vorsichtig extrahieren.

Wir lieben die 10-Wochen Nose Pack Kits von SKINMISO! Eine Box enthält 10 Packungen, die jeweils 1x wöchentlich verwendet werden. Als erstes kommt die Nasenmaske drauf, die mit einer Essenz getränkt ist, die deine Poren auf die Extraktion der Mitesser vorbereitet und den Vorgang erleichtert. Als nächstes drückst du die Mitesser entweder mit dem Komedoentferner oder mit dem beigefügten Wattestäbchen vorsichtig aus. Schritt 2: Näschen waschen und die hautberuhigende Maske 15 Minuten einwirken lassen. Und als letztes noch das glanzregulierende Serum drauf. Fertig ist die Nasenkur!

«Sonne tanken bringt die Poren wieder in Ordnung.»

Falsch! UV-Strahlen greifen das Kollagen an, welches deine Poren stützt. Ein Verlust an Elastizität um deine Poren nimmt Ihnen sozusagen das Fundament und lässt sie grösser erscheinen.

Die Lösung: Niemals ohne Sonnenschutz rausgehen und die Kollagenproduktion anregen. Wie? Am besten mit Vitamin C Seren wie dem KLAIRS Freshly Juiced Vitamin Drop oder Vitamin A alias retinolhaltigen Produkten wie der MISSHA Time Revolution Science Activator Ampoule. Vitamin C schützt deine Haut vor Freien Radikalen (Zellen mit einem ungeteilten Elektron) und hilft bei der Kollagensynthese. Vitamin A regt ebenso die Bildung von Kollagen an und reguliert die Sebum- sowie die Melaninproduktion.

«Altern verändert die Porengrösse.»

Leider ungeil. Und leider wahr. Das hängt mit der Kollagenproduktion zusammen, die mit dem Alter abnimmt. Es sind genaugenommen also nicht die Poren, die ihre Grösse verändern - sie wirken grösser, weil das stützende Kollagen schwindet.

Die Lösung: Vitamin C und A regen die Kollagenproduktion an und halten deine Haut elastisch und prall.

«Alles schön und gut, aber ich habe einen echten Porennotfall und brauche sofortige Ergebnisse!»

Da fühl ich mit. Besonders der Menstruationszyklus kann dir hauttechnisch einen fetten Strich durch die Rechnung machen. Schuld daran ist der Hormonspiegel, der die Poren auf einmal viel grösser aussehen lassen kann. Hier sind unsere Sailor Porenkrieger. Für Poren und Gerechtigkeit. Oder so.

SKINMISO Pore Corset Serum: Wie’s der Name schon sagt, schnürt dieses Serum deine Poren eng wie ein Korsett während Hamamelis- und Grünteeextrakte die Sebumproduktion in Schach halten.

Primer sind ein weiterer Segen an solchen SOS-Tagen. Unser Star und (zu recht) Bestseller ist das J.ONE Jelly Pack, eine Mischung aus Maske und Primer, weil es nicht nur augenblicklich strafft, sondern die Haut mit botanischen Extrakten wie Schwarztee, Rosmarin, Damaskus Rose und Kamille pflegt. Fettes Plus: OHNE Parabene. OHNE Mineralöle. OHNE synthetische Farb- und Duftstoffe.

Und natürlich unser Instagram Filter für’s Real Life: ETUDE HOUSE Face Blur. Dieser süss verpackte Primer mag unscheinbar daherkommen, doch die Beautyfilterergebnisse sind mehr als überzeugend.

Puh… das war ganz schön viel. Ich könnte jetzt einen Spruch über Fiktion und Wahrheit klopfen à la X Faktor, das Unfassbare… aber ich glaube, das reicht für heute.

Fakt ist: Mit diesen Infos über Poren bist du bestens ausgestattet. Denn nur wenn du die Ursache der vergrösserten Poren verstehst, sowie was überhaupt im Rahmen des machbaren liegt, bist du in der Lage deinem (Poren-)Problem auf den Grund zu gehen.

In diesem Sinne… Ready, steady, GLOW!





Azraëlle I.
Azraëlle I.

Author


Leave a comment

Comments will be approved before showing up.


Also in Korean Beauty Blog

REVIEW: Acsen Pore Control Mask - Dein Freund und Helfer in Akne-Notsituationen
REVIEW: Acsen Pore Control Mask - Dein Freund und Helfer in Akne-Notsituationen

by Virgina F. January 02, 2018

Hast Du manchmal auch das Gefühl, dass unter deiner Haut etwas am kochen ist, das nur darauf wartet auf deinem Gesicht zu explodieren um Dir einen neuen pickligen Look zu verpassen? Wir waren, so denke ich, alle schon einmal in der Situation in der sich unsere Haut heiss und gespannt angefühlt hat, und wir genau gewusst haben, dass wir an jener Stelle am nächsten Morgen einen neuen, leuchtend roten BFF haben werden. Solltest Du von dieser Situation verschont worden sein, so beneide ich dich. Für alle anderen und mich, gibt es zum Glück eine wasserfeste Lösung für verhasste morgendliche Überraschungen...

View full article →

Doppelreinigung: der Schlüssel zu strahlender und reiner Haut
Doppelreinigung: der Schlüssel zu strahlender und reiner Haut

by Roger S. December 30, 2017

Die meisten K-Beauty Enthusiastinnen und Enthusiasten wissen es bereits: strahlende Haut beginnt mit richtiger (Doppel-)Reinigung. Denn selbst das beste Serum nützt dir herzlich wenig, wenn noch Schmutzpartikel auf der Haut liegen. Unter Doppelreinigung versteht man die Gesichtsreinigung mit einem ölbasiertem und einem wasserbasierten Gesichtsreiniger. Wie das funktioniert, welche Reinigungs-Duos für welche Hauttypen am besten funktionieren und warum auch ölige Hauttypen unbedingt einen ölbasierten Gesichtsreiniger verwenden sollten erfährst du hier.

View full article →

REVIEW: Propolis Light Ampule von COSRX - Mutter Naturs Geschenk für deine Haut
REVIEW: Propolis Light Ampule von COSRX - Mutter Naturs Geschenk für deine Haut

by Virgina F. December 03, 2017

Brr… Schon ist es wieder kalt draussen, die ersten Schneeflocken sind schon zu Boden gerieselt. Zeit für heissen Tee und deinen liebsten Pulli. Aber vergiss ja deine Haut nicht! Im Winter braucht sie extra viel Liebe und Pflege, da die Kälte doch ganz schön an ihr nagt. Glücklicherweise haben im Sommer die kleinen Bienen Honig, aber auch Propolis produziert - Der Hauptinhaltsstoff im Produkt, welches ich Dir heute vorstellen werde.

View full article →

GLOWRIOUS Switzerland Korean skin care make-up